vorwissenschaftliche Arbeit – Tipps zum perfekten Schreiben der VWA!

Das Schreiben einer vorwissenschaftlichen Arbeit ist ein wichtiger Bestandteil der  frühen Karriere vieler Wissenschaftler und Ingenieure. Es ist auch ein wesentlicher Teil des wissenschaftlichen Betriebs in Schulen. Etwas so Wichtiges sollte gut gemacht werden. Doch viele Schüler, die eines Tages Wissenschaftler und und Ingenieure werden möchten, halten sich selbst nicht für gute Autoren.

Vorwissenschaftliche Maturaarbeit – So kann sie gelingen!

Viele Schüler in Österreich sind von dieser Aufgabe nicht besonders angetan und haben möglicherweise kein besonders gutes Gefühl vor der Erstellung dieser wissenschaftlichen Arbeit. Sie können dabei Hilfe gebrauchen. Eine wichtige Rolle spielt hier natürlich die Lehrkraft in der Schule.

Es gibt auch Fachkräfte, die einem bei der Umsetzung der VWA helfen können. Das sind meist echte Profis im Schreiben.

Wie also kann der Schüler und die Schülerin eine gute wissenschaftliche Arbeit schreiben?

Wissenschaftliches Schreiben ist zwar ein unverzichtbarer Schritt im wissenschaftlichen Prozess, wird aber in Grundkursen oft zugunsten einer Maximierung der Unterrichtszeit für wissenschaftliche Konzepte vernachlässigt.

Die Fähigkeit, Forschungsergebnisse effektiv zu kommunizieren, ist jedoch entscheidend für den Erfolg in den Wissenschaften. Das kann man schon in der VWA mit Hilfe von Experten lernen.

Doktoranden werden ermutigt, frühzeitig und häufig zu publizieren, und professionelle Wissenschaftler werden im Allgemeinen nach der Anzahl der veröffentlichten Artikel und der Anzahl der Zitierungen dieser Artikel beurteilt. Daher ist es wichtig, dass Studierende schon früh in ihrer akademischen Laufbahn eine solide Grundlage im wissenschaftlichen Schreiben erhalten. Um die Bedeutung des effektiven Schreibens im Unterricht zu erhöhen, haben wir einen kurzen Leitfaden zum wissenschaftlichen Schreiben zusammengestellt, der direkt an Studierende weitergegeben werden kann.

Obwohl das Schreiben ein wichtiger Teil des wissenschaftlichen Prozesses ist, wird es oft erst in zweiter Linie im Zusammenhang mit wissenschaftlichen Konzepten gelehrt und kommt bei den Schülern erst später zum Tragen. Wie viele Schüler können Sie sich daran erinnern, dass sie wochenlang an einer Laboraufgabe oder einem Klassenprojekt gearbeitet haben, nur um den schriftlichen Bericht am Tag vor der Abgabe zusammenzuschustern?

Für viele ist dieses Verhalten darauf zurückzuführen, dass wir uns fast ausschließlich auf den wissenschaftlichen Prozess konzentrieren und den Prozess des wissenschaftlichen Schreibens fast vernachlässigen.

Die VWA schreiben ist für Schüler eine schwierige und mühsame Aufgabe

vorwissenschaftliche ArbeitEs folgt einem anderen Format und weicht in seiner Struktur von dem ab, was uns ursprünglich beigebracht wurde, oder sogar von dem, was wir derzeit im Englisch-, Geschichts- oder Sozialwissenschaftsunterricht schreiben, daher ist die VWA eine ganz neue Herausforderung. Dies kann dazu führen, dass der Prozess des wissenschaftlichen Schreibens überwältigend erscheint, vor allem, wenn man mit neuen, komplexen Inhalten konfrontiert wird. Effektives Schreiben kann jedoch das Verständnis des jeweiligen Themas vertiefen, indem es den Verfasser dazu zwingt, eine kohärente und logische Geschichte zu präsentieren, die durch frühere Forschungsergebnisse und neue Resultate gestützt wird.

Klare wissenschaftliche Texte folgen im Allgemeinen einem bestimmten Format mit Schlüsselabschnitten: eine Einführung in ein bestimmtes Thema, zu prüfende Hypothesen, eine Beschreibung der Methoden, wichtige Ergebnisse und schließlich eine Diskussion, die diese Ergebnisse mit unserem breiteren Wissen über das Thema verknüpft. Dieses allgemeine Format ist den meisten wissenschaftlichen Texten eigen und erleichtert den Informationstransfer vom Autor zum Leser, wenn einige Richtlinien befolgt werden. Das sollte auch bei der VWA beachtet werden.

Fazit zur Hilfe bei der VWA

Viele Schüler, vor allem, wenn sie nicht deutsch als Muttersprache haben, können Hilfe bei der Erstellung der VWA gebrauchen. Einige Services bieten erfahrene und professionelle Autoren als Untersützung. Das kann sehr hilfreich sein, sollte aber Schüler nicht dazu ermutigen, ganz auf die eigene Erstellung zu verzichten, um die Arbeit von wem anders schreiben zu lassen. Denn kann Hilfe bei der Erstellung der vorwissenschaftlichen Arbeit sehr viel bringen. Es ist natürlich nötig, dass man hierfür ein gewisses Budget hat, da die Profi Autoren natürlich nicht wirklich günstig sind.

vorwissenschaftliche Arbeit – Tipps zum perfekten Schreiben der VWA!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.