Sandstrahlpistole Vergleich

Eine Sandstrahlpistole ist ein Werkzeug, das an eine Druckluftquelle angeschlossen werden kann, um einen Strom von Sand oder anderen Medien zu erzeugen, der mit hoher Geschwindigkeit aus dem Ende des Laufs herausgeschleudert wird.Was ist der Zweck einer Sandstrahlpistole?Der Zweck einer Sandstrahlpistole ist das Sandstrahlen einer Oberfläche mit Druckluft.Was ist der Vorteil eines Werkzeugs, das Druckluft verwendet?Druckluft ist leistungsfähiger als ein Hand- oder Elektrowerkzeug. Der Sandstrahlpistole Test favorisiert diese Produkte:

1. Metabo Druckluft-Sandstrahlpistole SSP 1000 (601569000) Karton, Arbeitsdruck: 7 bar, Luftbedarf: 300 l/min, Gewicht: 0.55 kg
  • Sandstrahlpistole für die Entfernung von Rost- und Farbresten in Ecken, an Nahtstellen und auf kleineren Flächen
  • Zur Verwendung mit allen gängigen Strahlmitteln, universal einsetzbar, ideal bei kleinen Flächen
  • Strahldüse aus gehärtetem Stahl für lange Lebensdauer
  • Lieferumfang: EURO Stecknippel 1/4", ARO/Orion Stecknippel 1/4", ISO Stecknippel 1/4", Metall-Saugbecher und gehärtete Strahldüse
Bei Amazon kaufen *
2. Druckluft Sandstrahlpistole + 25 kg Strahlgut
  • Luftverbrauch 350-450 l/min
  • Durchmesser-Innendüse 5 mm Durchmesser-Außendüse 10 mm
  • Behältervollumen 0,7 l
  • Betriebsdruck 2-8 bar
  • Anschlussgewinde 1/4" IG
Bei Amazon kaufen *
3. Yato YT-2375 YT Sandstrahlgerät
  • Schlauchlänge: 1 m
  • Gewicht: 1025 g
  • Druckluft
Bei Amazon kaufen *
4. Druckluft Sandstrahlpistole, Sandstrahlgerät inkl. Strahlsand - Art. POWAIR0014
  • Sandstrahlpistole mit 1000 ml Saug Becher Sandstrahlen; geeignet zum abstrahlen von Metall und Farbe und Lacken um alte Farben oder Verschmutzungen zu entfernen
  • Düse (Standarddurchmesser): 6,0 mm
  • max. Luftruck: 3 bar müssen anliegen - wichtiger ist der Luftdurchsatz
  • Luftverbrauch: 170 L/min !! Bitte beachten - Schlauchquerschnitt ausreichend dimensionieren !!
  • Gewicht (ohne Sand): ca. 350 g
Bei Amazon kaufen *
5. Güde 18711 Sandstrahlpistole SB (geeignet für Strahlgut mit einer Körnung von 0,1-0,5 mm, aus Aluminium)
  • Diese Sandstrahlpistole ist ein handliches, druckluftbetriebenes Gerät zur wirkungsvollen Rostentfernung an kleineren Oberflächen z. B. Autokarosserien, Motorradrahmen.
  • Leistungsgröße des Kompressors: Kompressor ab 250 l/min Füllleistung, das entspricht einer Motorleistung von 2,5 kW.
  • Einstellwerte für das Arbeiten: Eingestellter Arbeitsdruck am Druckminderer oder Filterdruckminderer max. 8 bar.
  • Gehäuse und Saugbecher aus Aluminium
  • Empfohlener Strahlsand: Güde Art.-Nr. 40000 Strahlgut 0,1-0,5 mm, Gewicht 1,5 kg
Bei Amazon kaufen *
6. BGS 3244 | Druckluft-Sandstrahlpistole | 5 mm Stahlspitze | ABS-Gehäuse
  • schweres ABS-Gehäuse
  • Strahlsandbehälter mit Kapazität für 600 cm³
  • geeignet zur Verwendung mit Körnung Fepa 46 bis 100 (106 bis 425 µm)
  • Luftaufnahme 6,3 mm (1/4")
  • Luftverbrauch 3,3 l/s
  • 5 mm Stahlspitze
Bei Amazon kaufen *

Was ist im Sandstrahlpistole Test von Bedeutung?

Sandstrahlpistole Test
Wichtig im Test ist die Frage des Luftstroms. Dies ist einer der wichtigsten Aspekte der Pistole, weil der Luftstrom direkt damit zusammenhängt, wie viel Druck erzeugt wird und wie viel Kraft auf den Sand ausgeübt wird. Je höher der Druck und je größer die Kraft, desto höher ist die Qualität des Finishs. Benutzerfreundlichkeit Eines der Hauptanliegen der meisten Sandstrahler ist die Benutzerfreundlichkeit der Pistole. Das liegt daran, dass die Sandstrahlpistole eine relativ komplexe Maschine ist und es eine Menge Dinge über ihre Verwendung zu lernen gibt. Die gute Sache ist, dass viele Sandstrahlpistolen-Tests online verfügbar sind, um Ihnen bei der richtigen Wahl zu helfen. Eine wichtige Sache, auf die Sie achten sollten, ist das Gesamtgewicht der Pistole. Im Allgemeinen gilt: Je leistungsfähiger die Pistole ist, desto schwerer ist sie. Es ist auch wichtig, auf die Ergonomie der

Vor allem mit guter Verarbeitung überzeugen die Testsieger im Sandstrahlpistole Test.

Was gefällt uns im Sandstrahlpistole Test?

Die Vorteile von Sandstrahlpistolen sind, dass der Druck vom Bediener und nicht vom Sandstrahlgerät selbst eingestellt wird. Die Nachteile sind die Tatsache, dass sie viel Platz benötigen und schwerer sind, da sie mit einem Koffer oder einem Rucksack geliefert werden. Die Entfernung von Schutt ist bei dieser Art von Maschinen ein Problem.Achten Sie auf die Qualität der Sandstrahlpistole, bevor Sie sie kaufen. Verwenden Sie nur Sandstrahlpistolen von guter Qualität, da billige den Stein mit mittlerem Druck besprühen und die Oberfläche beschädigen.BedienungSie sollten mit der Reinigung des Steins mit einem nassen Schwamm beginnen. Dieser Schritt wird alten Schmutz und Staub von der Oberfläche des Steins entfernen. Sie

Unser Fazit zum Sandstrahlpistole Test

In unserem Testbericht über die Sandstrahlpistole kommen wir zu dem Schluss, dass sie die perfekte Lösung für professionelle Sandstrahlarbeiten ist. Wir glauben, dass dieses Gerät den Preis wert ist, den man dafür bezahlen würde.

Sandstrahlpistole Vergleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.