Duschthermostat Vergleich

Ein Duschthermostat ist ein Gerät, das die Wassertemperatur regulieren soll. Zum Beispiel kann ein Warmwassersystem eine Vielzahl von Problemen haben, einschließlich schwankende Temperaturen, Mangel an heißem Wasser, verstopfte Abflüsse oder hohe Wasserrechnungen. Obwohl es verschiedene Arten von Thermostaten gibt, sind die grundlegenden Komponenten eines Duschthermostats die gleichen. Sie umfassen einen Sensor, ein Heizelement und einen automatischen Regler, der je nach Temperatur eingestellt werden kann. Einige Systeme verfügen auch über eine manuelle Überbrückungsfunktion zur manuellen Steuerung der Wassertemperatur. Im Duschthermostat Test können diese Artikel überzeugen:

1. hansgrohe Ecostat Aufputz Duschthermostat, für 1 Funktion, Chrom
  • Ein Verbraucher, Durchflussmenge Anschluss Handbrause (bei 3 bar): 17 l/min, Konstante Wassertemperatur auch bei schwankendem Wasserdruck
  • Sicherheitsfunktion: Einstellen einer Höchsttemperatur von bspw. 40°C, schützt vor versehentlich zu heißen Temperaturen
  • Gut für die Umwelt: Mit der Ecostop-Taste können Sie den Wasserverbrauch auf 10 l/min begrenzen
  • Herstellergarantie: 5 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers. Ausführliche Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“ auf dieser Seite, klicken Sie hierzu bitte auf „Garantiehinweise“.
Bei Amazon kaufen *
2. Grohe Grohtherm 800 | Thermostat-Brausebatterie, mit integrierter Mischwasserabsperrung u. Sicherheitssperre bei 38°C | chrom | 34558000
  • Hinweis: Zur Verwendung mit Durchlauferhitzern (geschlossene Warmwasserbereiter), Thermen, Speichern; Nicht zur Verwendung mit offenen Warmwasserbereitern (sog. Niederdruckgeräte)
  • Grohe EcoJoy: Sparfunktion für reduzierten Wasserverbrauch. Mit Grohe EcoJoy fließt bis zu 50 Prozent weniger Wasser durch die Armatur – und das bei 100 Prozent Leistung
  • Schutz vor zu heißen Temperaturen: durch SafeStop wird die Wassertemperatur auf 38°C begrenzt
  • Lieferumfang: Brausethermostat, Befestigungsmaterial, Bedienungsanleitung
  • Herstellergarantie: 5 Jahre. Die Garantiebedingungen finden Sie unter Weitere technische Informationen. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt
Bei Amazon kaufen *
3. Gomyhom Duschthermostat Duscharmatur, Messing-Duschmischerventil mit 38 ° C Sicherheitstaste, Heiß- und Kaltwassermischer Konstanter Temperaturregelbereich 20-55 ° C für Badezimmer - Chrom fertig
  • Sicher und komfortabel: Der Duschwassertemperaturbereich des Warmwasserbereiters: 20-50 ° C, Temperatur der Sicherheitstaste: 38 ° C, der Duschthermostat kann die Temperatur innerhalb von 0,2 s auf ± 1 ° C regeln. Vermeiden Sie plötzliche Kälte- oder Hitzeentwicklung beim Duschen, sichere, reaktionsschnelle und stabile Leistung. Geeignet für ältere Menschen, Kinder und Erwachsene. Unsere Produkte werden vor Verlassen des Werks zu 100% streng nach EN 1111 geprüft
  • Hochwertiges Material: Der Duschhahn besteht aus massivem Messing. Er ist langlebig und mehrfach poliert und verchromt. Er ist kratz-, korrosions- und anlaufbeständig.
  • Intelligente Temperaturregelung: Im Vergleich zu normalen Duschen kann unser Duschmischer das Verhältnis von heißem und kaltem Wasser automatisch ausgleichen, um die Wassertemperatur für lange Zeit stabil zu halten. Mit dem Duschthermostat können Sie sich von der wiederholten Einstellung der Wassertemperatur verabschieden und die Temperatur per Knopfdruck auf ein konstantes Komfortniveau einstellen. Verhindern Sie Verbrennungen und Reizungen durch kaltes Wasser.
  • Leicht zu reinigen: Verwenden Sie Seife mit einem weichen Schwamm, damit Sie Schmutz auf dem Badewannenhahn leicht entfernen, reinigen und regelmäßig warten können.
  • Einfache Installation: Der Thermostat des Duschhahns lässt sich einfach anhand der Anweisungen installieren. Achten Sie auf die Installation des Heiß- und Kaltwasserlochs.
Bei Amazon kaufen *

Worauf kommt es im Duschthermostat Test an?

Duschthermostat Test
Wichtig im Test ist die Einfachheit der Installation. Kann es vom Besitzer selbst installiert werden oder wird ein Fachmann benötigt? Was sind die Sicherheitsmerkmale? Achten Sie auf die Installations- und Sicherheitshinweise des Duschthermostats. Wie lauten die Bewertungen für diese Art von Duschthermostat? Wie lauten die Reklamationen? Wie sind die Garantiebestimmungen? Wie hoch sind die Betriebskosten? 2. Beste Duschthermostat Bewertungen 1. HydroLogic Modell 500T http://www.amazon.com/HydroLogic-Model-Digital-Temperature-Controller/dp/B00009K8BM/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1409548853&sr=8-6&keywords=shower+thermostat&pebp=1409548858143&

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist im Duschthermostat besonders wichtig.

Was gefällt uns im Duschthermostat Test?

Die Vorteile von Duschthermostaten sind, dass sie die Warmwassertemperatur regeln und den Warmwasserverbrauch einsparen.Um einen Thermostat in Ihrer Dusche zu installieren.Drehen Sie die Temperatur herunter und schalten Sie das Warmwasser ein.Schalten Sie das Warmwasser aus und trocknen Sie die Wand.Bringen Sie das Klebeband an der Wand an.Nehmen Sie den Thermostat aus der Verpackung.Halten Sie den Thermostat gegen das Klebeband und drücken Sie die beiden Laschen auf beiden Seiten zusammen.Testen Sie den Thermostat, indem Sie das Warmwasser einschalten.Warten Sie 10 Minuten und überprüfen Sie die Temperatur mit einem Thermometer.Wenn die Temperatur nicht Ihren Wünschen entspricht, wiederholen Sie die Schritte 1-5.

Was ist unser Fazit im Duschthermostat Test?

Die Schlussfolgerung aus unserem Testbericht über Duschthermostate ist, dass alle diese intelligenten Temperatursteuerungsgeräte ein „nice to have“-Luxus sein können, wenn sie in einem bestimmten Szenario oder als (Teil) einer vernetzten Heimeinrichtung verwendet werden. Gleichzeitig sollte man von ihnen nicht erwarten, dass sie Probleme lösen, die mit einem schlechten Warmwassersystem verbunden sind. Alle drei Geräte funktionieren gut und zuverlässig auf ihren jeweiligen Märkten. Sie sind relativ einfach zu installieren und zu benutzen. Sie können Ihnen helfen, ein paar Dollar bei Ihren Wasser- und Energierechnungen zu sparen, aber einen großen Unterschied wird das nicht machen. Sie sind ein wenig wankelmütig, wenn es um die beiden wichtigsten Funktionen geht: die Regelung der Duschtemperatur und die Speicherung der bevorzugten Einstellungen. Wir haben festgestellt, dass die Wiser Heat Smart Shower die zuverlässigste der drei ist. Sie ist zwar nicht fehlerfrei, aber sie ist das einzige Gerät, bei dem wir unsere bevorzugte Duschtemperatur-Einstellung nicht verloren haben,

Duschthermostat Vergleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.